Was gehört zum Frühling? Teil 1

Der Frühling ist da, das kann niemand mehr leugnen.
Und wie jedes Jahr gehört bei uns der Bärlauch im Frühjahr auf den Tisch. Wenn Du Knoblauch magst, dann schmeckt Dir bestimmt auch Bärlauch, welcher den Vorteil hat, das du am nächsten morgen vom unangenehmen Geruch verschont bleibst. Noch vor ein paar Jahren sind wir in den Wald gestiefelt und haben den Bärlauch selbst gesammelt. Aber seit einiger Zeit gibt es ihn in fast jeden Supermarkt oder Discounter zu kaufen. Bei Lidl sogar in Bio-Qualität.



Ich habe den Bärlauch zu einem Pesto verarbeitet, welches die Kinder zu Nudeln und wir als Aufstrich auf unserem Lieblingsbrot essen. Einfach, schnell und lecker. So schmeckt bei uns (manchmal) der Frühling.

Mal nebenbei……weil es mich so glücklich macht….... Endlich habe ich ein Brot gefunden, was allen in der Familie schmeckt und -was ganz wichtig ist- welches ganz schnell fertig ist. Dazu mehr in den nächsten Tagen.



Rezept Bärlauchpesto:

100g Bärlauch und
50g Wallnüsse im Thermomix Stufe 10 ca. 10 Sek. häckseln
neutrales Öl nach belieben dazugeben
Stufe 4 ca. 4 Sek. rühren
mit Salz abschmecken.

Probiert es einfach aus, geht ganz fix!! Schmeckt es Euch auch so gut?

Liebe Grüße
Juliane





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sehenswert